Bei der Suche nach geeigneten Dachträgern für meinen Bus, fand ich dieses Modell von Thule mit der Nr.: 951. Dazu bestellte ich mir zwei Barren mit einer Länge von 163cm (kann man kürzen). Diese montierte ich an die Adapterplatten für Aufstelldächer, die gibt es z.B. bei der Busschmiede (http://www.busschmiede.de/shop/T3-Adapteraufnahme-fuer-Aufstelldach-in-Edelstahl). Diese Platten haben die gleiche Funktion wie die Dachrinne. Montiert am Aufstelldach, lässt sich somit das Aufstelldach weiterhin benutzen. Vorsicht ist natürlich beim Öffnen gegeben, wenn irgendwelche Gegenstände auf dem Träger montiert sind und/oder schwer sind. Dann an den Öffnungsmechanismus denken!.
Am Überstand der Barren kann man schön, nasse Klamotten aufhängen, das Moskitonetz befestigen, den Duschsack montieren, oder oder......
Dazu kann man sich noch die Abschließ-Adapter kaufen. Die haben die Nr.: 527 bei Thule